Über uns

RAZ VERLAG

Über uns

„Wir brauchen wieder mehr lokale Berichterstattung!“

… Mit diesem Ziel ist Tomislav Bucec, Gründer des RAZ Verlags, 2014 angetreten – und rief mit der Reinickendorfer Allgemeinen Zeitung (kurz: RAZ) sein eigenes lokaljournalistisches Medium ins Leben… samt Verlag. Damit gab der Berliner Unternehmer den Startschuss für ein ehrgeiziges Projekt, das sich mittlerweile als fester Bestandteil der hiesigen Medienlandschaft etabliert hat.

Das Team des RAZ Verlags (Bild: Matthias Pfänder)

Die Marke RAZ entwickelt sich prächtig

Von der Idee über die Verlagsgründung bis zur Erscheinung der ersten Ausgabe der RAZ verging gerade einmal ein halbes Jahr. Ab diesem Zeitpunkt erschien sie zunächst einmal im Monat, dann konnte Bucec dank breiter Akzeptanz und Nachfrage den Takt bereits auf eine 14-tägliche Auslieferung verdichten. Seit Ende 2018 steht die Marke sogar für wöchentliche Information auf hohem redaktionellen Niveau – denn seither füllt die Reinickendorfer Allgemeinen KOMPAKT als etwas kleineres ergänzendes Pendant die vorherige „Lücke“. Als Flaggschiff des Verlags entwickelt sich die Zeitung auch inhaltlich stets weiter und reagiert auf die Bedürfnisse der Leserschaft.

Magazine für Wirtschaft, Sport, Politik und Gesellschaft

Von 2015 bis 2018 firmierte der Verlag unter dem Namen LASERLINE Verlags- und Mediengesellschaft, damals noch unter dem Dach des LASERLINE Druckzentrums. Anfang 2018 zog das gesamte Team um nach Berlin-Tegel: In den RAZ Verlagsräumen am Borsigturm produziert und publiziert es neben der lokalen Berichterstattung mit den Titeln „Reinickendorfer Allgemeine Zeitung“ (RAZ), „Weddinger Allgemeine Zeitung“ (WEZ) und „FRIEDA – Das Magazin für Friedenau und Umgebung“ das Business- und Wirtschaftsmagazin „Berlin to go“ sowie das Spieltagsmagazin von Bundesligist BR Volleys, den „VOLLEY MAX“. Außerdem zeichnet der Verlag aktuell verantwortlich für die Produktion des Magazins zum Hoffest des Regierenden Bürgermeisters.

Qualität in Redaktion, Grafik und Druck

Unsere Inhalte entstehen mithilfe eines Team erfahrener und ausgebildeter Redakteure, die ihre besondere Kompetenz in der lokalen und regionalen Berichterstattung haben. Unsere Grafiker verstehen sich darauf, Wort und Bild kreativ und zielgruppengerecht zusammenzubringen und Akzente derart zu setzen, dass sich ein großer Wiedererkennungswert für die Publikation ergibt. Um das Leseerlebnis abzurunden, legen wir beim Druck das Augenmerk auf hochwertige Papierauswahl mit passender Grammatur und angenehmer Haptik; schließlich ist Herausgeber Tomislav Bucec Gründer und langjähriger Geschäftsführer der renommierten Berliner Druckerei LASERLINE und verfügt somit über enorme Expertise.